Mag. Ines Ljeskavica ist seit Anfang 2018 Rechtsanwältin und schwerpunktmäßig in den Bereichen allgemeines Zivil- und Unternehmensrecht, Zivilprozessrecht und Bank- und Kapitalmarktrecht tätig. Aktuell vertritt und berät sie vor allem Banken bei der Abwehr von Ansprüchen geschädigter Anleger und bei der Geltendmachung von Regress- und Schadenersatzansprüchen.

Bereits als Rechtsanwaltsanwärterin hatte sie bei verschiedenen Massenverfahren und Anlegerverfahren tragend mitgearbeitet und dadurch umfassende Erfahrung und Routine als Prozessanwältin.

Neben Deutsch und Englisch spricht sie auch Bosnisch/Serbisch/Kroatisch.

  • Prozessanwältin
  • Anlegerverfahren
  • Massenschäden

Streitbeilegung

Unternehmensrecht

Rechtsanwältin bei Benn-Ibler Rechtsanwälte (seit 2018)

Rechtsanwaltsanwärterin in einer international tätigen Wiener Anwaltskanzlei (2013-2017)

während des Studiums Werkstudentin in verschiedenen Anwaltskanzleien

seit Jänner 2018 als Rechtsanwältin in Wien eingetragen

Rechtsanwaltsprüfung im Jahr 2016 erfolgreich abgelegt

Studium der Rechtswissenschaften in Wien

Sprachen: Deutsch, Englisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch